Fohlenintensivmedizin

In den meisten Fällen kommt es bei der Geburt von Fohlen oder unmittelbar danach zu keinen Komplikationen. Wenn aber doch, kann schnelles Eingreifen und die richtige Erstversorgung für das Fohlen lebensrettend sein!

Das Praktikum-Viktoriagesunde Fohlen sollte:

innerhalb von 1 – 2 Stunden aufstehen
innerhalb von 2 – 3 Stunden Trinken
innerhalb von 24 Stunden Mekonium (Darmpech) und Harn absetzen.

 

Wir bieten:

– Intensivbetreuung Fohlen
– Notfallchirurgie
– Nabelbruch OP
– Chirurgische Versorgung von Urachusfisteln
– Korrektur von Fehlstellungen